Leistungsgruppe 1

Regeln für die Jahrgänge 2005 und jünger

  • Krafttraining mindestens an 2 Tagen die Woche
  • Teilnahme an jedem Schwimmtraining. Falls an 2 Einheiten in einer Woche nicht teilgenommen wurde , ist eine private Samstagseinheit Pflicht . Diese muss auch als Einheit geschwommen werden.
  • Wenn, ohne Rücksprache, über mehrere Wochen mehr wie 3 Fehltage pro Woche anfallen gibt es ein Gespräch. Fallen weitere Fehltage an, geht der Schwimmer automatisch in die Leistungsgruppe 2
  • Athletikpläne sind mindestens 2 pro Woche in Eigenregie zu machen . Sehr gerne auch 4 mal
  • bei Missachtung von Auf- und Abbauarbeiten oder Plänen für das Einschwimmen bei Wettkämpfen erfolgt ein Gespräch bei dem über mögliche Konsequenzen gesprochen wird

Regeln für die Jahrgänge 2004 und älter

  • alle 3 Krafttraining-Einheiten sind Pflicht
  • Teilnahme an jedem Schwimmtraining plus eine private Samstagseinheit .
  • Wenn, ohne Rücksprache, über mehrere Wochen mehr wie 1-2 Fehltage pro Woche anfallen gibt es ein Gespräch. Fallen weitere Fehltage an, geht der Schwimmer automatisch in die Leistungsgruppe 2
  • Athletikpläne sind mindestens 2 pro Woche in eigen Regie zu machen . Sehr gerne auch 4 mal
  • bei Missachtung von Auf- und Abbauarbeiten oder Plänen für das Einschwimmen bei Wettkämpfen erfolgt ein Gespräch bei dem über mögliche Konsequenzen gesprochen wird

 

Wintertrainingszeiten (ab 29.09.2019):

Tag Uhrzeit Ort Trainer
Montag 18:00 – 19:30 Uhr Krafttraining
20:00 – 21:00 Uhr Schwimmtraining
Nicht alle Jahrgänge, nur nach Absprache

Jahnhalle
Hallenbad Bissingen;

Marcel Langjahr
Dienstag 17:00 – 19:00 Uhr Schwimmtraining
19:30 – 21:00 Uhr Krafttraining
Hallenbad Bissingen
Halle am Viadukt
Marcel Langjahr
Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr Schwimmtraining Hallenbad Bissingen Marcel Langjahr
Donnerstag 19:00 – 21:00 Uhr Schwimmtraining Hallenbad Bissingen Marcel Langjahr
Freitag 19:00 – 20:30 Uhr Krafttraining Halle am Viadukt Marcel Langjahr
Samstag    
Sonntag 14:00 – 16:15 Uhr Schwimmtraining Hallenbad Bissingen Marcel Langjahr