Jugendwasserball

Info

Wasserball ist ein intensiver, anstrengender, aber auch belohnender Teamsport. Die Grundlagen um in diesem Sport erfolgreich zu sein, werden im Jugendtraining gelegt. Neben der rein technischen Ausbildung des Schwimmstils und der Kraft und Ausdauer im Wasser wird Wert auf die Verfeinerung der individuellen Fähigkeiten jeden Spielers gelegt.

Fairness und Teamgeist stehen an oberster Stelle, was sich auch an den jährlichen Trainingslagern in der Landessportschule Albstadt sowie anderen Aktivitäten außerhalb des Beckens wiederspiegelt.

Die Jugendmannschaften des SV Bietigheim waren in der Vergangenheit in der Altersklasse U18 in der Baden-Württemberg-Liga und in der Altersklasse U16 im Bezirk Mittlerer Neckar vertreten. In Zukunft werden in den Altersklassen U12 und U14 des Bezirks Mittlerer Neckar wieder jüngere Spielerinnen und Spieler in den Mittelpunkt treten.

Interessierte sollten mindestens 11 Jahre alt sein und die Grundschwimmarten Kraul, Rücken und Brust sicher beherrschen. Für jüngere Spieler zwischen 8 und 11 Jahren bietet der SV Bietigheim Poolball an.


Arne Mielke
Gruppenleiter

Trainer

Arne studiert in Ludwigsburg Lehramt für Sekundarstufe 1 in der Fächerkombination Englisch und Geographie. Er spielt selbst seit 2004 Wasserball, hat die Jugendmannschaften des SV Bietigheim durchlaufen und ist heute aktiver Spieler in mehreren Herrenmannschaften.

Seit Sommer 2014 trainiert er die Jugendmannschaften und begleitet sie zu Spielen auf Bezirks- und Landesebene.


Das erwartet dich:

Geschick: 50%

50%

Kraft: 50%

50%

Ausdauer: 40%

40%

Mindestalter:

11 Jahre

Trainingsaufwand
in Stunden / Woche:

3h

Was wird an Trainingsgeräten gestellt?

Für das Training stehen Bälle, Kappen und Tore zur Verfügung. Bei Bedarf können Hilfsmittel wie Schwimmhilfen, Schwimmbretter, o.Ä. zum Einsatz kommen.

Was muss mitgebracht werden?

Normale Badebekleidung. Jungen sollten auf weite Badeshorts verzichten um die Bewegung im Wasser nicht einzuschränken, Mädchen sollten normale Badeanzüge tragen. Bikinis sind nicht geeignet. Für die Schwimmeinheit am Anfang jedes Trainings kann zusätzlich eine Schwimmbrille nötig sein.

Gibt es Schnupperkurse?

Schnuppern ist grundsätzlich immer möglich, vorher ist allerdings eine Absprache mit den Übungsleitern notwendig. Gesonderte Schnupperkurse oder –tage gibt es nicht.


Sommertrainingszeiten (Mai – September):

Tag Uhrzeit Ort Trainer
Dienstag 18:30 – 19:00 Uhr Trockentraining Hallenbad Bissingen Arne Mielke
Dienstag 19:00 – 20:00 Uhr Wassertraining Hallenbad Bissingen Arne Mielke
Freitag 19:00 – 20:00 Uhr Trockentraining Badepark Ellental Arne Mielke
Freitag 20:00 – 21:30 Uhr Wassertraining Badepark Ellental Arne Mielke

Wintertrainingszeit (September – Mai):

Tag Uhrzeit Ort Trainer
Dienstag 18:30 – 19:00 Uhr Trockentraining Hallenbad Bissingen Arne Mielke
Dienstag 19:00 – 20:00 Uhr Wassertraining Hallenbad Bissingen Arne Mielke
Freitag 20:00 – 21:30 Uhr Wassertraining Hallenbad Bissingen Arne Mielke

Ausfalltermine:

Momentan sind keine Ausfalltermine bekannt.