Pages Navigation Menu

Schwimmverein Bietigheim e.V

Bietigheimer Triathlon Veranstaltung

2. SWBB Triathlon Bietigheim

am 10.7.2016

Bietigheim-Bissingen ist eine sportbegeisterte Stadt. Das spiegelt sich nicht zuletzt in der hervorragenden Infrastruktur wider, die beste Möglichkeiten bietet: Schwimmbäder, Eishallen, Leichtathletikstadion, etc.

Sport wird in Bietigheim auf hohem Niveau betrieben, z.B. in den Handball-Bundesligen sowie bei den Steelers im Eishockey. Der Breitensport ist auch sehr vielseitig vertreten vom Kanuclub bis hin zu den Unterwasserfreunden.

Der SV Bietigheim e.V. führt ein weiteres sportliches Highlight in Bietigheim durch: den „2. SWBB Triathlon Bietigheim”, einen Triathlon der Sprintdistanz, der am 10.7.2016 stattfindet.

Die Begeisterung im Verein ist hoch, dieses Event in Bietigheim zu etablieren. Das Orga-Team rund um den Vorstand ist voll motiviert, den Triathlon zum Erfolg zu führen.

Im Vergleich zur Erstauflage gibt es eine Reihe von Änderungen, die den Wettkampf noch attraktiver machen:

  • Jagdstart
  • Schwimmen in der Enz
  • Eine Wechselzone
  • Neue Radstrecke mit dem Highlight einer Wendepunktstrecke durch den Grotztunnel
  • Neue Laufstrecke durch die Bietigheimer Altstadt

 

Wichtige Hinwiese zum Schwimmen in der Enz:

 

Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei der Enz nicht um ein EU-Bade-Gewässer handelt.

Das Wasser der Enz hat keine Trinkwasserqualität, beim Verschlucken des Wassers können Krankheitserreger aufgenommen werden.

Personen mit offenen Hautwunden sollten nicht am Schwimmen teilnehmen.

 

 

Für den Triathlon werden noch zahlreiche Helfer benötigt. Interessierte können sich unter triathlonhelfer@schwimmverein-bietigheim.de melden.

2016_Genehmigungsbalken19